Morelia viridis und mehr...

Herpetologie aus Leidenschaft

Ob draussen im Feld, daheim in der Zimmerterraristik oder bei der Vermittlung unserer Erfahrungen im schulischen oder privaten Umfeld - es ist die Faszination und Liebe zur Natur die uns antreibt. 

 

Terraristisch habe ich mich entschlossen, mich wieder vermehrt der Zucht unserer Baumpythons zu widmen. Wenn auch die Lokalnamen wie Sarmi, Sorong usw. meist nicht mehr als Umschlagplätze sind, stellen sie zumindest bei unseren Tiere die genauest mögliche Herkunkftsangabe dar.

 

Unserer Philosophie treu bleibend werden wir auch künftig nur Tiere mit möglichst ähnlicher Herkunft verpaaren. Eine bewusste Vermischung - gar von Arten - halten wir für unethisch.

 

 

 

Aktuell ist das Morelia azurea azurea  Biak Lokation - Gelege  geschlüpft.

 

 

Biak - Tiere sind immer spannend, zum einen sind sie beim Schlupf extrem gelb oder beinahe blutrot gefärbt , zum anderen ist ihre Umfärbung erst im Alter von 4-5 Jahren abgeschlossen.

Alle Tiere haben sich bereits gehäutet und die ersten ihre erste Maus "erbeutet". Während uns nun bald die letzten Aru-Nachzuchten verlassen, dauert es bei den Biak's wohl bis ende Jahr, bis die ersten Tierchen abgabebereit sind. Geheimtipp für's eigene Christkind;)

 

Wohl das bemerkenswerteste Biak - Tier das wir in all den Jahren gezüchtet haben, zeigt wunderschön wie variabel Morelia azurea  azurea sein kann!
Wohl das bemerkenswerteste Biak - Tier das wir in all den Jahren gezüchtet haben, zeigt wunderschön wie variabel Morelia azurea azurea sein kann!

Eltern und Nachzuchten unserer Biak - Tiere


Aktuelle Nachzuchten aus unserer Terrarienhaltung finden Sie auf...